Teilnahmebedingungen Online Gewinnspiel

Zuletzt aktualisiert am 23.August 2018 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

 

1. Veranstalter

Veranstalter der Aktion und für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle ist die UHU GmbH & Co. KG, Herrmannstraße 7, D - 77815 Bühl / Baden („UHU“ oder „Veranstalter“),

2. Teilnehmer, Teilnahmehandlung, Frist

2.1    Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 16 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich. Minderjährige benötigen, sofern diese nicht ausdrücklich von einer konkreten Aktion ausgeschlossen sind, für ihre Teilnahme die Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten.

2.2    Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters und deren Angehörige.

2.3    Jeder Teilnehmer darf nur einmal an der Aktion teilnehmen. Eine Mehrfachteilnahme oder die Teilnahme durch elektronische Anmeldesysteme oder Sammeldienstleister ist unzulässig.

2.4    Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen kann UHU einzelne Personen von der Teilnahme ausschließen. Ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen liegt auch vor, wenn Tatsachen die Annahme begründen, dass der Teilnehmer die Aktion durch technische oder sonstige Maßnahme manipuliert. In diesem Fall können Gewinne auch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

2.5    Bei einer Aktion auf Facebook nimmt der Teilnehmer an der Aktion teil, indem er bei Facebook einen Kommentar postet und/oder mit der Kommentarfunktion die Aktionsfrage(n) beantwortet.

Bei einer Aktion auf einer Internetseite nimmt der Teilnehmer durch die Beantwortung der Aktionsfrage(n) teil.

Handelt es sich bei der Aktion um eine reine Verlosung, so nimmt der Teilnehmer durch Eingabe seiner Daten teil. Eine weitere Teilnahmehandlung ist dann nicht erforderlich.

2.6    Teilnahmeschluss ist der für die jeweilige Aktion angegebene Termin

3. Gewinne, Gewinnermittlung und Benachrichtigung

3.1    Die Preise ergeben sich aus der jeweiligen Ankündigung. Die Ankündigung enthält auch Angaben zu möglichen Beschränkungen, Mitwirkungsleistungen oder Kosten, die für die Inanspruchnahme des Gewinns gelten können. Die unterschiedlichen Preise können in ihrer Wertigkeit voneinander abweichen. Eine Barauszahlung ist bei einem Gewinn, der kein Geldbetrag ist, nicht möglich. Eine Übertragung von Gewinnen auf andere Personen ist nicht möglich.

Handelt es sich bei dem Gewinn um eine Reise oder einen Besuch in einem Freizeitpark, so erfolgen Reiseantritt oder Besuch nach Wahl des Gewinners innerhalb von einem Jahr nach Ende der Aktion. Umbuchungen oder eine Auszahlung sind nicht möglich. Tritt ein Gewinner eine Reise oder den Besuch nicht innerhalb von einem Jahr nach Ende der Aktion an, so verfällt der Gewinn.

Ist bei der Beschreibung des Gewinns ein Datum genannt, so kann der Gewinn nur zu dem genannten Datum eingelöst werden. Umbuchungen oder eine Auszahlung sind nicht möglich.

Bei Reisen und Freizeitparkbesuchen umfasst der Gewinn nur die jeweils beschriebenen Leistungen. Weitere Leistungen und die Anreise zu dem Leistungs- oder Startort muss der Teilnehmer auf eigene Kosten und Verantwortung erbringen.

3.2    Der oder die Gewinner werden durch das Los ermittelt.

3.3    Sofern die Aktion die Beantwortung einer oder mehrerer Fragen umfasst, werden nur Teilnehmer berücksichtigt, die alle Fragen richtig und vollständig beantwortet haben.

3.4    Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Bei einer Aktion auf Facebook werden Gewinner per Kommentarfunktion bekannt gegeben und um die Übermittlung ihrer Daten gebeten. Die Teilnehmer sind für die Richtigkeit ihrer Angaben, insbesondere ihrer Adressangaben, selbst verantwortlich. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist UHU nicht dazu verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 15 Tagen nach Benachrichtigung gemeldet und die für die Gewinnübersendung erforderlichen Daten an UHU übermittelt haben, so verfällt sein Anspruch auf den Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner - wie oben beschrieben - ermittelt.

3.5    Die Preise werden per Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse frei Haus versandt. Die Versendung des Gewinns erfolgt nur an eine Adresse innerhalb Deutschlands oder Österreichs.
Kann ein Versand aufgrund fehlerhafter oder unvollständiger Angabe des Namens oder der Adresse durch den Gewinner nicht erfolgen, so ist die UHU nicht verpflichtet weitere Nachforschungen anzustellen oder die Versendung erneut einzuleiten.

4. Datenschutz

4.1  Die Erhebung der Daten erfolgt unter der Verantwortung von UHU. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und die strikte Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben genießen bei UHU höchste Priorität.

4.2.    Weitere Informationen über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten erhalten Sie  in der Betroffeneninformation über die Datenverarbeitung durch UHU bei Durchführung von Social-Media-Aktionen, die Sie unter https://www.uhu.de/de/mehr/kontakt/betroffeneninformation finden.

5. Änderung der Teilnahmebedingungen und vorzeitige Beendigung der Aktion

Die UHU GmbH & Co. KG behält sich ausdrücklich vor, die Teilnahmebedingungen bei Vorliegen berechtigter Interessen jederzeit zu ändern oder eine Aktion ohne Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden. Ein berechtigtes Interesse besteht insbesondere dann, wenn Anhaltspunkte dafür bestehen, dass die Aktion durch Dritte manipuliert wird, oder wenn die Durchführung durch unvorhergesehene technische oder andere tatsächliche Umstände unzumutbar erschwert oder unmöglich gemacht wird. Ein Gewinnanspruch besteht nicht.

 

Betroffeneninformation