Datenschutzhinweise

Zuletzt aktualisiert am 24. Mai 2018 

Die UHU GmbH & Co. KG, Herrmannstraße 7, 77815 Bühl/Baden, Deutschland
(die “Gesellschaft” oder “wir”), in ihrer Funktion als autonomer Daten-Verantwortlicher und Tochterunternehmen des als Bolton Group bekannten Konzerns (der "Konzern"), möchte Sie darüber informieren, auf welche Art und Weise wir mittels dieser Webseite www.uhu.de ("Webseite") und die damit verbundenen Dienstleistungen („Dienstleistungen“) personenbezogene Daten über Sie erheben, verwenden und offenlegen, unter Einhaltung sämtlicher anwendbarer Datenschutzgesetze und Verordnungen und mit besonderer Bezugnahme auf:

    (i) Verordnung (EU) Nr. 679 vom 27. April 2016 (die sogenannte Datenschutz-       Grundverordnung oder "DSGVO"), in Kraft getreten ab 25. Mai 2018; sowie

    (ii) jeglicher anderen anwendbaren örtlichen Maßnahme, Anordnung, Verordnung oder     Bestimmung einer anderen zuständigen nationalen bzw. europäischen     Datenschutzbehörde – nachfolgend zusammen die "Anwendbare       Datenschutzgesetzgebung".

Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass die Dienstleistungen unter anderem auch die Möglichkeit einschließen können, sich an Preiswettbewerben, Lotterien, Wettkämpfen und sonstigen Initiativen zu beteiligen, die durch die Gesellschaft auch in Zusammenarbeit mit dem Konzern von Mal zu Mal organisiert werden.

 

1. Welche Gegenstände und Personen sind durch die vorliegende Datenschutzverordnung betroffen?

Die Gesellschaft ist der Daten-Verantwortliche für die personenbezogenen Daten (d.h. alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, definiert als betroffene Person, beziehen), die wir von Ihnen und über Sie durch die Webseite und die Dienstleistungen sammeln und die unter Einhaltung der in der vorliegenden Datenschutzordnung festgelegten Bedingungen verarbeitet werden.

Die vorliegende Datenschutzordnung und unsere Cookie-Regelung finden auf alle Nutzer Anwendung, einschließlich jener, die die Webseite und die Dienstleistungen nutzen, ohne sich für eine bestimmte Dienstleistung registriert oder abonniert zu haben. 

2. Welche Arten personenbezogener Daten werden unsererseits über Sie erhoben?

Die Gesellschaft erhebt

(1) Daten, die Sie freiwillig mit der Gesellschaft ausgetauscht haben,

(2) Daten über Ihre Aktivitäten, die erhoben werden, wenn sie sich auf die Webseite begeben bzw. mit derselben oder den Dienstleistungen interagieren und

(3) sonstige Informationen. Insbesondere erhebt die Gesellschaft folgende Daten von Ihnen und über Sie:

  1. Registrierungsdaten: Erhoben mit unserem Registrierungsformular.
  2. Daten, die Sie freiwillig mit der Gesellschaft ausgetauscht haben: Wir können Ihre personenbezogenen Daten (wie z.B. Name, Nachname, Adresse, Telefonnummer usw.) erheben, falls Sie uns eine Anfrage unter Verwendung des Kontaktformulars zusenden, das Ihnen auf unserer Webseite zur Verfügung gestellt wird, falls sie ein Nutzerkonto auf unserer Webseite registrieren, oder falls Sie die von uns erbrachten Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten.
  3. Aktivitäts-Daten: Falls Sie sich auf unsere Webseite begeben und mit dieser oder den Dienstleistungen interagieren, können wir gewisse Informationen über die besagten Besuche erheben. Zum Beispiel, um es Ihnen zu ermöglichen, sich mit der Webseite bzw. den Dienstleistungen zu verbinden, erhalten und speichern unsere Server Informationen über Ihren Computer, Gerät und Browser, einschließlich eventuell Ihrer IP-Adresse, Art des Browsers und sonstige Informationen über die Software oder Hardware. Falls Sie sich von einem mobilen Gerät bzw. von einem sonstigen Gerät aus auf unsere Webseite begeben oder auf die Dienstleistungen zugreifen, können wir die eindeutige Gerätekennung des entsprechenden Geräts, Geolokalisationsdaten, oder andere Transaktionsinformationen über das entsprechende Gerät erheben. Cookies und andere Tracking-Technologien (z.B. Browser-Cookies, Pixel, Beacons und Adobe Flash-Technologie einschließlich Cookies) können ebenfalls erhoben werden. Diese Technologien können auch verwendet werden, um Informationen über Ihre Nutzung der Webseite oder der Dienstleistungen zu erheben und zu speichern, z.B. besuchte Seiten, von Ihnen aufgerufene Inhalte, von Ihnen durchgeführte Suchanfragen und Anzeigen, die Sie gesehen haben. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Regelung, um weitere Informationen zu erlangen.
  4. Informationen aus sonstigen Quellen: Wir können die unsererseits erhobenen Informationen mit Informationen aus sonstigen Quellen ergänzen, wie z.B. öffentlich zugängliche Informationen und geschäftlich verfügbare Quellen.

Falls Sie durch die von Ihnen bzw. über Sie erhobenen Informationen nicht direkt oder indirekt als eine spezifische Person identifiziert werden (z.B. Rohdaten, aggregierte oder anonymisierte Daten), können wir die entsprechenden Informationen im Rahmen des gemäß der anwendbaren Datenschutzgesetzgebung zulässigen zu jeglichem Zweck verwenden, oder sie mit Dritten teilen.

Wir erheben keinerlei

  • Finanzielle Informationen von Zahlungsdienstleistern: In gewissen Fällen können wir von uns unabhängige Zahlungsdienstleister verwenden, um es Ihnen zu ermöglichen, ein Produkt zu kaufen oder Zahlungen zu tätigen. In diesem Fall unterliegen die Ihrerseits zur Verfügung gestellten Informationen der anwendbaren Datenschutzordnung des Zahlungsdienstleisters, anstatt der vorliegenden Datenschutzordnung.
  • Besondere Kategorien von personenbezogenen Daten: Wir bitten Sie darum, uns keinerlei Informationen zu senden  bzw. offenzulegen, die unter besondere Kategorien von personenbezogenen Daten fallen (wie z.B. Sozialversicherungsnummern, Informationen in Bezug auf Rasse oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, Religion oder andere Überzeugungen, Gesundheit, kriminellen Hintergrund oder Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft), auf oder über die Webseite, die Dienstleistungen oder auf eine andere Weise.

Verlinkte Dienstleistungen: Die Dienstleistungen können auch mit Seiten verlinkt sein, die durch konzernfremde Gesellschaften betrieben werden und Werbung oder Inhalte, Funktionen, Spiele, Newslettern, Wettbewerbe, Gewinnspiele oder Anwendungen, die durch konzernfremde Unternehmen entwickelt und unterhalten werden, enthalten. Die Gesellschaft ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken konzernfremder Unternehmen, und sobald Sie die Dienstleistungen verlassen oder auf eine Anzeige klicken, sollten Sie die anwendbare Datenschutzordnung des anderen Dienstes überprüfen. 

3. Warum erheben wir personenbezogene Daten über Sie?

Wir verarbeiten die von Ihnen und über Sie erhobenen personenbezogenen Daten, um:

a) Ihnen die Nutzung der Webseite und der Dienstleistungen zu ermöglichen;

b) unsere Dienstleistungen und die entsprechenden Funktionen zu messen und zu verbessern;

c) Ihre Erfahrung mit der Webseite und den Dienstleistungen zu verbessern;

d) Ihnen gegenüber Kundendienstleistungen erbringen und Ihre Anfragen beantworten zu können;

e) gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen (auch im Zusammenhang mit der Erbringung von Dienstleistungen); oder seitens öffentlichen und staatlichen Behörden erhaltene Anfragen zu beantworten;

f) die Rechte der Gesellschaft und anderer zu schützen: Insbesondere kann es Fälle geben, in denen die Gesellschaft Ihre personenbezogenen Daten offenlegen kann, einschließlich der Situation, in der die Gesellschaft nach Treu und Glauben davon ausgeht, dass eine solche Verarbeitung erforderlich ist, zum:

    (i) Schutz, der Durchsetzung oder Verteidigung der gesetzlichen Rechte, der Privatsphäre, der Sicherheit oder des Eigentums der Gesellschaft oder ihrer Mitarbeiter, Vertreter und Auftragnehmer (einschließlich der Durchsetzung unserer Verträge und unserer Geschäftsbedingungen);

    (ii) Schutz der Sicherheit, Privatsphäre und Gefahrlosigkeit von/für Nutzer der Webseite, oder der Dienstleistungen, oder der Öffentlichkeit; und

    (iii) Schutz vor Betrug oder zu sonstigen Zwecken des Risikomanagements;

g) Ihnen infolge Ihrer freiwilligen Einwilligung auf Ihre Person zugeschnittene Marketing- und Werbemitteilungen zuzusenden, die Ihren Vorlieben und persönlichen Entscheidungen entsprechen über automatisierte (SMS, MMS, E-Mail, Telefonanrufe ohne Kontaktperson usw.) und nicht automatisierte Kanäle (Telefonanrufe mit Kontaktperson oder Briefpost);

h) infolge Ihrer freiwilligen Einwilligung Ihre Daten mit Geschäftspartnern unseres Vertrauens auszutauschen, einschließlich sonstiger konzernangehöriger Unternehmen, um es diesen zu ermöglichen, Ihnen Werbemitteilungen zu senden.

Falls Sie mittels der von Ihnen oder über Sie erhobenen Daten nicht persönlich identifiziert werden, können wir die entsprechenden Informationen auch zu weiteren Zwecken verwenden, oder sie mit Dritten austauschen. 

4. Anhand welcher rechtlichen Grundlage verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zwecke:

a) Artikel 3, Punkte von a) bis d) der vorliegenden Datenschutzordnung ist erforderlich für das Funktionieren der Webseite und die Zurverfügungstellung der Dienstleistungen;

b) Artikel 3, Punkt e) der vorliegenden Datenschutzordnung ist unbedingt erforderlich, da  er gemäß der anwendbaren Gesetzgebung zwingend ist;

c) Artikel 3, Punkt f) der vorliegenden Datenschutzordnung basiert auf den berechtigten Interessen der Gesellschaft, je nach anwendbarem Sachverhalt;

d) Artikel 3, Punkte g) und h) der vorliegenden Datenschutzordnung werden auf der Grundlage Ihrer freiwilligen Einwilligung erbracht bzw., wo möglich, aufgrund der berechtigten Interessen der Gesellschaft.

Diese Datenverarbeitungstätigkeiten sind nicht zwingend und sie können sich Ihrer Einwilligung jederzeit unter Verwendung der Modalitäten gemäß Artikel 10 der vorliegenden Datenschutzordnung widersetzen oder sie widerrufen.

5. Wie lange dauert die auf Ihre personenbezogenen Daten anwendbare Speicherfrist?

Die Gesellschaft verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten solange es erforderlich ist, um die beabsichtigten Zwecke gemäß dem voranstehenden Artikel 3 zu erreichen. Auf jeden Fall finden folgende Speicherfristen Anwendung:

a) die für die Zwecke gemäß Artikel 3, Punkt a), bis d) erhobenen Daten werden während der strikt erforderlichen Frist gespeichert, um die Nutzung der Website bzw. der Dienstleistungen zu ermöglichen;

b) die Daten für die Zwecke von Abschnitt 3 gesammelt, let. e) wird für den Zeitraum aufbewahrt, der unbedingt erforderlich ist, um auf die Anfragen der betroffenen Personen zu antworten und die geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten, auch in Bezug auf die Dienste;

c) die für die Zwecke gemäß Artikel 3, Punkt f) erhobenen Daten werden während der strikt erforderlichen Frist gespeichert, um die berechtigten Interessen der Gesellschaft zu verfolgen;

d) die für die Zwecke gemäß Artikel 3, Punkt g) erhobenen Daten werden während der strikt erforderlichen Frist gespeichert, um die Zwecke zu erreichen, für die sie ursprünglich erhoben wurden und, auf jeden Fall, nicht länger als bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung;

e) die für die Zwecke gemäß Artikel 3, Punkt h) erhobenen Daten werden während der strikt erforderlichen Frist gespeichert, um die Zwecke zu erreichen, für die sie ursprünglich erhoben wurden, wie durch die Empfänger der besagten Daten festgesetzt.

6. Wie verarbeiten wir ihre personenbezogenen Daten?

Bezüglich der voranstehend genannten Zwecke, werden die Daten sowohl mit elektronischen, als auch manuellen Mittel verarbeitet und sie werden durch angemessene Sicherheitsmaßnahmen geschützt. In diesem Zusammenhang gilt trotz der Anwendung durch die Gesellschaft der angemessenen verwaltungsbezogenen, technischen, personalbezogenen und physischen Maßnahmen zum Schutz der sich in ihrem Besitz befindenden personenbezogenen Daten gegen Verlust, Diebstahl und unerlaubte Verwendung, Offenlegung oder Änderung, dass nicht sämtliche mögliche Cyberrisiken ausgeschlossen werden können.

7. Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?

Für Zwecke, die mit den unter Artikel 3 der vorliegenden Datenschutzordnung angegebenen vereinbar sind, kann die Gesellschaft Ihre personenbezogenen Daten mit folgenden Kategorien von Empfängern teilen, die sich entweder innerhalb oder außerhalb der Europäischen Union befinden, wobei die Beschränkungen gemäß den Bestimmungen unter folgendem Artikel 7 Anwendung finden:

a)      Sonstige Konzerngesellschaften, je nach anwendbarem Sachverhalt;

b)      Dritte Dienstleister, die mit den Verarbeitungstätigkeiten beauftragt werden und ordnungsgemäß als Auftragsverarbeiter oder Unter-Auftragsverarbeiter bestellt wurden, falls erforderlich gemäß dem anwendbaren Recht (z.B. Anbieter von Cloud-Diensten, sonstige konzernangehörige Subjekte, Erbringer von Dienstleistungen die förderlich oder unterstützend für die Dienstleistungen sind – und somit, rein beispielshalber und ohne Einschränkung, Unternehmen, die IT-Dienstleistungen erbringen, Fachleute, Berater and Rechtsanwälte – Gesellschaften die sich aus eventuellen Fusionen, Abspaltungen oder anderen Umwandlungen ergeben); und

c)      Zuständige nationale Behörden, zwecks Einhaltung der anwendbaren Gesetzgebung;

d)     Vertraute dritte Geschäftspartner, infolge Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Die Kategorien, zu denen solche Geschäftspartner gehören sind:

    (i) Konsumgüter;

    (ii) Körperpflege;

    (iii) Schönheitspflege;

    (iv) häusliche Pflege;

    (v) Leime und Dichtungsmittel.

8. Findet eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ins Ausland statt?

Ihre personenbezogenen Daten können in Länder innerhalb und außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übertragen werden, insbesondere in die USA über die Nutzung unser Social Media Plugins von Facebook und You Tube.

Die von uns genutzten Plugins sind deaktiv,  d.h. es werden von Ihnen keine Daten an die jeweiligen Anbieter übermittelt, solange Sie die Links nicht anklicken. Klicken Sie die Links an, werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter übermittelt, insbesondere auch die Seite, von der Sie kommen. Dies gilt auch dann, wenn Sie bei dem jeweiligen Anbieter kein eigenes Konto besitzen oder nicht eingeloggt sind.

Wir haben keinen Einfluss darauf, welche personenbezogenen Daten diese Drittanbieter erheben und wie sie mit diesen umgehen. Dies ist uns auch nicht bekannt. Soweit eine Übermittlung in die USA erfolgt, ist auch dort ein angemessenes Datenschutzniveau sichergestellt, da YouTube (über Google) und Facebook zertifiziert sind im EU-US-Privacy Shield (Liste abrufbar unter https://www.privacyshield.gov/list).

Im Übrigen gilt: Einige Länder außerhalb des EWR wurden von der Europäischen Union für einen nach EWR-Standards angemessenen Datenschutzes anerkannt. Sie finden die vollständige Liste dieser Länder unter https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/data-transfers-outside-eu/adequacy-protection-personal-data-non-eu-countries_en

Bitte beachten Sie, dass geeignete und angemessene Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Übertragung in Länder außerhalb des EWR getroffen wurden; demnach erfüllen diese Übertragungen die von den geltenden Datenschutzgesetzen vorgeschriebenen Anforderungen und Pflichten.   

9. Minderjährige unter 18

Die Website wendet sich weder an Personen eines Alters von weniger als 18 Jahren, noch erfasst die Gesellschaft bewusst personenbezogene Daten von Personen eines Alters von weniger als 18 Jahren.

Etwas anderes gilt nur, soweit wir gezielt Aktionen, Gewinnspiele o.ä. für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren anbieten; in diesen Fällen holen wir mindestens die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten in die Teilnahme und Datennutzung ein.

10. Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten?

Es stehen Ihnen folgende Rechte zu, die sie jederzeit und kostenlos ausüben können:

a) das Recht, über die Zwecke und Methoden der Verarbeitung informiert zu werden;

b) das Auskunftsrecht;

c) das Recht, eine Kopie der im Ausland gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie Informationen über den Ort, an dem die besagten Daten aufbewahrt werden, zu erhalten;

d) das Recht auf Aktualisierung, Berichtigung oder Ergänzung der personenbezogenen Daten;

e) das Recht, die Löschung, Anonymisierung oder Sperrung der personenbezogenen Daten zu verlangen;

f) das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nur falls einer der folgenden Sachverhalte zutrifft:

    (i) die Daten sind nicht korrekt oder aktualisiert;

    (ii) die Verarbeitung ist nachweislich unrechtmäßig;

    (iii) die Daten sind für die Ausübung bzw. Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich; und

    (iv) die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt;

g) das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung in ihrer Gesamtheit oder teilweise einzulegen, auch dort, wo dies durch automatisierte Einzelentscheidungen einschließlich Profiling erfolgt;

h) das Recht, die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit frei widerrufen zu können;

i) das Recht, den Datenschutzbeauftragten zu kontaktieren;

j) das Recht, Beschwerde bei den zuständigen nationalen Datenschutzbehörden oder Gerichten einzulegen.

Zusätzlich zu den voranstehend genannten Rechten, können Sie ab 25. Mai 2018 auch das Recht auf Datenübertragbarkeit (d.h., das Recht, eine elektronische Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, falls Sie Ihre personenbezogenen Daten an Sie selbst bzw. einen Verantwortlichen übertragen möchten) ausüben, infolge des vollumfänglichen Inkrafttretens der Verordnung (EU) Nr. 679 vom 27. April 2016.

Im Fall von Zweifeln, Anmerkungen oder Beschwerden seitens des Nutzers bezüglich der Erfassung oder der Verwendungsmethoden der personenbezogenen Daten, bitten wir Sie, uns unter privacy-UHU@boltonadhesives.com zu kontaktieren.

11. Ergänzungen und Aktualisierungen

Die vorliegende Datenschutzordnung findet ab dem in der Kopfzeile angegebenen Datum Anwendung. Die Gesellschaft kann die vorliegende Datenschutzordnung jederzeit ändern bzw. ergänzen, auch infolge jeglicher nachfolgender Änderungen bzw. Ergänzungen der anwendbaren Datenschutzgesetzgebung. Die besagten Änderungen werden Ihnen jeweils regelmäßig von unserer Gesellschaft selbst im Voraus mitgeteilt.

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie mehr über Cookies erfahren oder alle oder gewisse Cookies deaktivieren möchten, klicken Sie hier.